FSK: Länge: 97 min
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Schulunterricht: ab 9. Klasse

Buch Betsy West, Julie Cohen Darsteller Mitwirkende: Ruth Bader Ginsburg, Gloria Steinem, Nina Totenberg, Bill Clinton, Harry Edwards, Arthur R. Miller, James & Jane Ginsburg, Clara Spera u. a. Verleih Koch Films


« zurück zum Suchergebnis

RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

von Betsy West, Julie Cohen (USA/2018/97')
Eine Ikone der Frauenrechtsbewegung und ein viraler Popstar: Trotz ihres hohen Alters noch immer im Amt, sorgt Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg für Aufsehen – aktuell insbesondere wegen ihrer Widersprüche („dissent opinion“) zu den jüngsten Entscheidungen des US-Supreme Courts. Bei jüngeren Generationen bekannt als „Notorious RBG“, nimmt die „berühmt-berüchtigte“ Richterin kein Blatt vor den Mund. Gezeigt wird ihr lebenslanger Kampf für die Gleichberechtigung in Recht und Gesellschaft. Der Dokumentarfilm zeichnet ihren Werdegang bis in die Gegenwart nach. Dabei wird deutlich, welche Hürden sie zu überwinden hatte und wie wichtig die Unterstützung durch ihren Ehemann Martin für sie war. Noch heute kämpft Bader Ginsberg unermüdlich für ein Umdenken in der Gesellschaft, welches für tatsächliche Gleichberechtigung notwendig ist.

Thema: Biografie, Gleichberechtigung, Rollenbilder, Recht/Rechtssystem, USA Individuum und Gesellschaft, Mut, Zivilcourage, Idol, soziale Medien, Öffentlichkeit, US-amerikanische Geschichte
Unterrichtsfächer: Sozialkunde, Englisch, Deutsch, Psychologie, Ethik, Politik, Geschichte

Spieltermine

Parchim Movie Star, Montag, 08. November, 11:00 Uhr » anmelden Die genauen Spieltermine finden Sie hier ab Mitte September.
Parchim Movie Star, Dienstag, 09. November, 11:30 Uhr » anmelden (noch 65 freie Plätze!) Die genauen Spieltermine finden Sie hier ab Mitte September.
Parchim Movie Star, Mittwoch, 10. November, 11:00 Uhr » anmelden (noch 88 freie Plätze!) Die genauen Spieltermine finden Sie hier ab Mitte September.