FSK: 12  Länge: 119 min
Altersempfehlung: ab 15 Jahren
Schulunterricht: ab 10. Klasse

Verleih Neue Visionen

« zurück zum Suchergebnis

Die Welt wird eine andere sein

von Anne Zohra Berrached (Deutschland, Frankreich /2021/119')
Als sich die Medizinstudentierenden Asl? und Saeed zum ersten Mal begegnen, tauschen sie in einem Karussell aufgeregte Blicke aus. Auf einer Party im Wohnheim kommen sie sich schließlich näher und sprechen von ihren Zukunftsträumen und den Erwartungen ihrer Eltern. Er möchte Flugzeuge fliegen und sie soll seine Copilotin sein – so beginnt ihre fünfjährige Beziehung. Im Laufe dieser Zeit wird Asl? mit vielen Herausforderungen konfrontiert: Ihre Mutter, die sich eine andere Lebensweise und Beziehung für ihre Tochter vorstellt. Saeed, der frustriert über Asl?s Doppelleben und sein eigenes Studium ist. Seine muslimische Community, der sie nicht gerecht zu werden scheint. Ihre Beziehung zueinander, die sich zunehmend distanziert. Und plötzlich verschwindet Saeed und verspricht ihr in einem unheilvollen Abschiedsbrief: Meine geliebte Copilotin, die Welt wird eine andere sein

Thema: Familienkonflikte, Emanzipation, Religion, Radikalisierung, Extremismusprävention, Schuldfrage, Beziehungswerte
Unterrichtsfächer: Sozialkunde, Ethik, Religion, Politik

Spieltermine

Kühlungsborn Ostseekino, Mittwoch, 10. November, 10:45 Uhr » anmelden (noch -25 freie Plätze!) Die genauen Spieltermine finden Sie hier ab Mitte September.